Reptiloide Elite: Die Macht der Reptilienmenschen

Auf der Welt gibt es mehr als nur Mensch und Tier. Schenkt man der Reptiloiden-Verschwörung Glauben, leben auch noch Reptilienmenschen, die sogenannten Reptiloiden, unter uns. Wie das Wort schon sagt, handelt es sich bei den Reptiloiden um hochintelligente Lebewesen, die entweder von den Reptilien selbst, oder aber von reptilartigen Außerirdischen abstammen. Da sie die Fähigkeit besitzen Menschengestalt anzunehmen und sich wie Menschen zu verhalten, können sie weitestgehend unerkannt auf der Erde leben. Die Anhänger dieser Verschwörungstheorie sind nicht nur von der Existenz der Reptilienmenschen überzeugt. Sie vertreten auch die Meinung, dass sie Reptiloide schon längst die Weltherrschaft an sich gerissen haben und schon seit langer Zeit als geheime Elite im Verborgenen die Geschicke der menschlichen Zivilisation leiten. Sind Reptiloide nur hypothetische Wesen, die unserer Fantasie entspringen? Oder ist da mehr dran?

Beweise für die Existenz von ReptilienmenschenIm Internet wird man schnell fündig, wenn man nach Beweisen für die Existenz der Reptilienmenschen sucht. Dazu braucht man bei YouTube nur die Schlagworte „Reptiloid on TV“, „Reptiloid Verschwörung“ oder „Reptilienmenschen Beweise“ einzugeben. Man wird überrascht sein, wie viel brisantes Videomaterial da zur Verfügung steht. In zahlreichen Videos werden beispielsweise Nachrichtensprecher, Showmaster, Reporter und eine Vielzahl prominenter und uns bekannter Gesichter als angebliche Reptiloide enttarnt. Die Liste der angeblichen Reptilienmenschen ist lang. Sie reicht von Queen Elisabeth und Prinz Charles über Barack Obama, Bill & Hillary Clinton, die Rothschilds bis hin zu Angela Merkel. Ja sogar hinter Päpsten und Pharaonen werden reptiloide Wesen vermutet. Manche gehen noch einen Schritt weiter und behaupten, dass sogar Jesus einer dieser Formwandler war.

Wie kann man Reptiloide erkennen?

Die Verschwörungstheorie um die Reptilienmenschen besagt, dass Reptiloide Formwandler sind. Zwar können sie die Gestalt von Menschen annehmen und sie sind auch in der Lage, sich vollkommen menschlich verhalten. Dennoch können sie das nicht immer. Manchmal wird für einen kurzen Moment ihr wahres Gesicht sichtbar. Und das macht sie als das erkennbar, was sie eigentlich sind – nämlich Reptilienmenschen in Menschengestalt! Oftmals sieht man für den Bruchteil einer Sekunde schlitz-ähnliche Pupillen, scharfe Zähne, schuppige Haut oder eine aus dem Mund schnellende, gespaltene Reptil-Zunge. Hin und wieder kommt es sogar vor, dass die Kameras menschliche Gesichter einfangen, die ganz und gar nicht mehr menschlich sind. Für einen kurzen Moment verändern sie sich derart, dass sie keinerlei menschliche Züge mehr haben und an dämonische Wesen erinnern. Zeigen die Reptilienmenschen auf den YouTube Videos für den Bruchteil einer Sekunde etwa ihr wahres Gesicht?

Gibt es die Reptilienmenschen wirklich?

Die Gegner reptiloiden Verschwörungsteortie nehmen den angeblichen Beweisen den Wind aus den Segeln indem sie behaupten, bei den Aufnahmen handele es sich um keine Beweise für Reptiloide, sondern schlichtweg um technische Fehler, die bei den Aufnahmen entstanden sind. Dass Menschen plötzlich wie Reptilien aussehen, wird durch Fehler bei  bei der Videokompression, eine schlechte Bildqualität, Lichtreflektionen und Spiegelungen begründet. Nun, zu jeder Verschwörungstheorie gibt es immer auch eine Gegentheorie. Beide beweisen nichts. Doch beide schließen auch nichts aus. Die Anhänger der Reptiloiden Verschwörung glauben nicht nur an die Existenz der Reptilienmenschen.

Sie gehen sogar noch einen Schritt weiter und behaupten, dass führende Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft Reptilienmenschen sind. Sie reptiloide Elite soll schon seit langer Zeit die Weltherrschaft übernommen haben und die Geschicke der Welt leiten, ohne dass wir auch nur einen Schimmer davon haben. Auch der britische Publizist und Buchautor David Icke, eine Koryphäe auf diesem Gebiet, ist ein bekannter Verfechter der reptiloiden Verschwörungstheorie. Seiner Meinung nach handelt es sich bei den Reptilienmenschen um Außerirdische, die als menschliche Gestalten wichtige Posten in Politik und Wirtschaft besetzen, um eine Neue Weltordnung herbeiführen.